Abnahmen für Klassisches C2C Muster häkeln

Ipsum Presents

Ipsum Presents

C2C häkeln - Klassisches C2C Muster häkeln - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung - 27Die Abnahmen für ein Klassisches C2C Muster häkeln wir ganz einfach, mit dieser kostenlosen Häkelanleitung. Hier lernst du wie man ein Klassisches C2C Muster von der Mitte bis zum Ende häkelt. Außerdem zeige ich dir, wie du Rechtecke und andere Formen häkeln kannst. In dieser Anleitung für Anfänger wird dir jeder Schritt ganz einfach erklärt und du kannst einfach den Abbildungen folgen.

Diese Anleitung ist Teil vom Häkelkurs: Grundkurs C2C – Corner to Corner häkeln lernen und gehört zur Häkelanleitung Klasisches C2C Muster häkeln. Du solltest bereits die Zunahmen für ein Klassisches C2C Muster häkeln können, bevor du mit dieser Anleitung beginnst.

Ipsum Presents

MTU0NDQ4Mjg0OCAtIDU0LjE2My40Mi4xNTQgLSAw

Häkelanleitung: Abnahmen für Klassisches C2C Muster häkeln

Wenn dein Häkelstück im klassischen C2C Muster die richtigen Ausmaße erreicht hat, hast du bereits bis zur Mitte gehäkelt und bist auch gleichzeitig an der breitesten Stelle angekommen. Nun müssen die Reihen wieder kleiner werden, weshalb wir in jeder Reihe ein Kästchen weniger häkeln. Dazu häkeln wir Abnahmen, welche dir am einfachen Beispiel eines einfarbigen Quadrates in der Größe 5×5 gezeigt werden.

Zur Orientierung taucht in dieser Anleitung immer wieder dieses Pixelmuster auf, wobei jedes quadratische Feld für ein Kästchen steht, welches aus der Maschenkombination des Musters besteht. Die grauen Felder haben wir bereits gehäkelt und die aktuellen Felder werden nun immer rot hinterlegt.

Ipsum Presents

MTU0NDQ4Mjg0OCAtIDU0LjE2My40Mi4xNTQgLSAw

6. Reihe für Klassisches C2C Muster häkeln

In der 6. Reihe unseres Klassischen C2C Musters sind nur noch 4 Maschen zu häkeln. Man siehst deutlich das die rot markierte Reihe schmaler ist als die letzte. Wenn man sich diese Reihe im Vergleich zu einer Zunahme Reihe vorstellt, so scheinen das erste und das letzte Kästchen zu fehlen. Denn die beiden äußeren Kästchen sitzen nun nicht mehr außen, sondern innen.

C2C häkeln - Klassisches C2C Muster häkeln - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung - 21In der Abnahme Reihe lassen wir also das erste Kästchen einfach aus und beginnen stattdessen mit dem zweiten Kästchen. Doch zuerst wenden wir unser Häkelstück. Die Nadel liegt nun wieder unten rechts und die Treppe steigt von rechts nach links.

C2C häkeln - Klassisches C2C Muster häkeln - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung - 22Dazu müssen wir nach oben klettern, indem wir 3x 1 Kettmasche in die linke äußere Kante des Nachbarkästchens häkeln.

C2C häkeln - Klassisches C2C Muster häkeln - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung - 23Du siehst die richtigen Stellen sehr deutlich, da es die Oberseite von auf der Seite liegenden Stäbchen ist. Die erste Lücke lassen wir aus und häkeln unsere 1. Kettmasche in die zweite Masche.

C2C häkeln - Klassisches C2C Muster häkeln - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung - 24Es folgt die 2. Kettmasche in die nächste Lücke. Nun ist nur noch ein kleiner Absatz vorhanden, den wir mit der letzten Kettmasche überspringen.

C2C häkeln - Klassisches C2C Muster häkeln - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung - 25Die 3. Kettmasche häkeln wir um die oberen Luftmaschen des linken Nachbarkästchens. Nun befinden wir uns an der richtigen Startposition für das zweite Kästchen.

C2C häkeln - Klassisches C2C Muster häkeln - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung - 26Wir häkeln nun jedes Kästchen wie gewohnt. Zuerst 3 Hebe-Luftmaschen, um nach oben zu klettern.

C2C häkeln - Klassisches C2C Muster häkeln - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung - 27Dann folgen 3 ganze Stäbchen um die Luftmaschen an der Oberseite des darunter liegenden Kästchens. Hierbei stichst du nicht in die Luftmaschen ein, sondern in die Lücke darunter.

C2C häkeln - Klassisches C2C Muster häkeln - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung - 28Anschließend häkeln wir noch eine Kettmasche in die rechte obere Ecke des Nachbarkästchens, genauer gesagt um die Luftmaschen an der Oberseite. Auf diese Weise verankern wir das neue Kästchen mit der vorherigen Reihe.

C2C häkeln - Klassisches C2C Muster häkeln - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung - 29Alle weiteren Kästchen werden auf die gleiche Weise gehäkelt. Dabei müssen wir darauf achten nicht zu weit zu häkeln. Denn das letzte Kästchen, welches normalerweise auf dem letzten Kästchen der Vorreihe sitzt, wird ebenfalls ausgelassen. Wir enden also mit der Kettmasche, scheinbar mitten auf der Oberkante unseres Häkelstücks. Doch wir haben genau 4 Kästchen gehäkelt und sind damit am Ende der Reihe angekommen.

Ipsum Presents

MTU0NDQ4Mjg0OCAtIDU0LjE2My40Mi4xNTQgLSAw

7. Reihe für Klassisches C2C Muster häkeln

In der 7. Reihe ist wieder ein Kästchen weniger zu häkeln. In diesem Fall sind es nur noch 3 Kästchen und man sieht nun deutlich, wie sich die Kanten unseres Häkelstücks aufeinander zu bewegen.

C2C häkeln - Klassisches C2C Muster häkeln - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung - 30Bevor wir beginnen, wenden wir unsere Arbeit. Die Treppe steigt von links nach rechts und unsere Nadel liegt an der rechten äußeren Kante. Auch in dieser Abnahme Reihe werden das erste und das letzte Kästchen nicht gehäkelt, denn wir wollen ja nicht in die Breite oder Höhe arbeiten.

C2C häkeln - Klassisches C2C Muster häkeln - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung - 31Stattdessen klettern wir wieder zur Position des zweiten Kästchens, indem wir 3x 1 Kettmasche in eine Masche in die Kante des Nachbarkästchens häkeln.

C2C häkeln - Klassisches C2C Muster häkeln - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung - 32Nun sind wir wieder an der richtigen Position und häkeln alle Kästchen wie gewohnt. Wir beginnen mit 3 Hebe-Luftmaschen und häkeln anschließend 3 ganze Stäbchen um die Luftmaschen an der Oberkante des darunter liegenden Kästchens. Zuletzt wird das Kästchen mit einer Kettmasche in die rechte obere Ecke des Nachbarkästchens fixiert.

C2C häkeln - Klassisches C2C Muster häkeln - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung - 33Auf diese Weise arbeiten wir nun insgesamt 3 Kästchen und lassen das scheinbar letzte Kästchen wieder einfach aus. Damit ist auch diese Reihe geschafft.

Ipsum Presents

MTU0NDQ4Mjg0OCAtIDU0LjE2My40Mi4xNTQgLSAw

8. Reihe für Klassisches C2C Muster häkeln

In der 8. Reihe sind dann auch schon nur noch 2 Kästchen zu häkeln. Das tolle am C2C Häkeln ist, das es immer schneller geht, sobald du es bis zur Mitte geschafft hast.

C2C häkeln - Klassisches C2C Muster häkeln - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung - 34Mal sehen ob du dir alles gemerkt hast. Zuerst die Arbeit wenden.

C2C häkeln - Klassisches C2C Muster häkeln - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung - 35Nun lassen wir wie immer das erste und das letzte Kästchen aus. Daher klettern wir mit 3 Kettmaschen in die Seite des Nachbarkästchens nach oben.

C2C häkeln - Klassisches C2C Muster häkeln - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung - 36Nun können wir die Kästchen wie gewohnt häkeln und lassen das letzte Kästchen wie immer aus. Damit haben wir 2 Kästchen gehäkelt und können mit der nächsten Runde weiter machen.

Ipsum Presents

MTU0NDQ4Mjg0OCAtIDU0LjE2My40Mi4xNTQgLSAw

9. Reihe für Klassisches C2C Muster häkeln

Die 9. Reihe ist gleichzeitig die letzte Reihe. Wie du siehst wird bei einem Quadrat eine Reihe weniger mit Abnahmen gehäkelt als mit Zunahmen. Die letzte Zunahmerunde stellt immer die Mitte dar. Es ist daher nicht möglich ein Quadrat mit genau in der Mitte geteilten Farben zu häkeln.

C2C häkeln - Klassisches C2C Muster häkeln - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung - 37Wir wenden unser Häkelstück, so das die Nadel wieder auf der rechten Seite liegt.

C2C häkeln - Klassisches C2C Muster häkeln - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung - 38Anschließend lassen wir das 1. Kästchen aus und klettern stattdessen mit 3 Kettmaschen nach oben.

C2C häkeln - Klassisches C2C Muster häkeln - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung - 39Dann häkeln wir unsere Kästchen wie gewohnt. In der letzten Reihe ist stets nur noch ein Kästchen zu häkeln.

Ipsum Presents

MTU0NDQ4Mjg0OCAtIDU0LjE2My40Mi4xNTQgLSAw

Klassisches C2C Muster beenden

Wir haben nun ein quadratisches Häkelstück im klassischen C2C Muster in der Größe 5×5 gehäkelt.

C2C häkeln - Klassisches C2C Muster häkeln - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung - 40Wenn dein Faden in der Ecke enden soll, kannst du dein Häkelstück noch einmal wenden und noch einmal die 3 Kettmaschen in den Rand häkeln. Anschließend kannst du den Faden abschneiden und das Fadenende durch die Schlaufe ziehen.

Ipsum Presents

MTU0NDQ4Mjg0OCAtIDU0LjE2My40Mi4xNTQgLSAw

Zusammenfassung: Abnahmen für Klassischen C2C Muster häkeln

C2C häkeln - Klassisches C2C Muster häkeln - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung - 41Wir haben nun gelernt, das bei den Abnahme Reihen einfach nur das erste und das letzte Kästchen ausgelassen werden. Daher sollte es für dich nun ein Kinderspiel sein, viele weitere Reihen mit Abnahmen zu häkeln.

  • Reihen mit Abnahme häkeln:
    • wenden
    • 1. Kästchen: wird nicht gehäkelt, stattdessen mit 3 Kettmaschen am Rand des Nachbarkästchens nach oben steigen
    • Weitere Kästchen: 3 Hebe-Luftmasche, 3 ganze Stäbchen um Luftmaschen an oberer Kante des darunter liegende Kästchens, 1 Kettmasche in linke obere Ecke des Nachbarkästchens
    • Letztes Kästchen: wird nicht gehäkelt, es sitzt kein Kästchen auf dem obersten Kästchen der Vorreihe

Ipsum Presents

MTU0NDQ4Mjg0OCAtIDU0LjE2My40Mi4xNTQgLSAw

Reihen ohne Zunahme oder Abnahme

Manchmal möchte man ein Rechteck häkeln, und dann benötigt man Reihen ohne Zunahme oder Abnahme. Beim C2C Häkeln bedeutet das, das sich das Häkelstück in die eine Richtung noch ausdehnen soll, in die andere aber nicht.

Hier siehst du ein Beispiel für Rechteck in der Größe 5×7. Die ersten 5 Reihen werden wie gewohnt mit Zunahme gehäkelt. In der 6. Reihe steigt die Höhe nicht weiter an, aber das Stück soll noch breiter werden. Das heißt in der einen Richtung werden noch seitlich Kästchen angebaut, in der anderen Richtung aber nicht. Daher häkelst du auf der einen Seite wie für eine Reihe mit Zunahme und auf der anderen Seite wie für eine Reihe mit Abnahme.

Damit bleibt die Anzahl der Kästchen gleich. Sobald du auch auf der längeren Seite die richtige Länge erreicht hast, das wäre hier in Reihe 8 der Fall, häkelst du nur noch Reihen mit Abnahme auf beiden Seiten. Auf welcher Seite die Abnahme und auf welcher Reihe die Zunahme gehäkelt wird, hängt von deiner Häkelrichtung ab und ist erst beim Häkeln von farbige Mustern von Bedeutung.

Ipsum Presents

MTU0NDQ4Mjg0OCAtIDU0LjE2My40Mi4xNTQgLSAw

Farbwechsel beim Klassischen C2C Muster häkeln

Farbwechsel beim Klassischen C2C Muster häkeln - Faden mitnehmen - 5Du hast nun gelernt ein klassisches C2C Muster zu häkeln. Nun solltest du lernen wie man die verschiedenen Farbwechsel häkelt, wie es dir in der Anleitung Farbwechsel beim Klassischen C2C Muster häkeln erklärt wird. So kannst du bald einfache und komplizierte Muster, aber auch Bilder und Fotos als Klassisches C2C Muster häkeln.

Ich hoffe es hat dir Spaß gemacht und freue mich darauf dich bei der Anleitung für den Farbwechsel begrüßen zu dürfen!

Du kannst gleich weiter machen und Farbwechsel beim Klassischen C2C Muster häkeln. Diese Anleitung ist Teil vom Häkelkurs: Grundkurs C2C – Corner to Corner häkeln lernen und gehört zur Häkelanleitung Klasisches C2C Muster häkeln.

This personal copy has been created at Tuesday, 11. December 2018 for (, , ID-0).
Abnahmen für Klassisches C2C Muster häkeln has been published at martedì, 20. Feb 2018 by FP4Lisa.
© Ribbelmonster - https://it.ribbelmonster.de/ - All rights reserved. These pages are protected by copyright, also if they are free available. Print or save copies for personal use only. Don´t copy, modify, distribute, publish, transmit or reproduce this content (text, images, design) or any part of it!

Your Comment

Your email address will not be published.Fields marked with * are required!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>